user_mobilelogo

 

 

Auch dieses Jahr möchte ich Ihnen wieder ein interessantes Kursprogramm anbieten. Die altbewährten Kurse, z.B. die Grundkurse, werden natürlich weiterhin angeboten Diese beinhalten die Module 1 und 2 und bringen eine gute Grundlage, um selbständig nach vorgegebenen Patronen und Anleitungen weben zu können.  

Individuell kann ein gewünschtes Thema bei mir erarbeitet werden. Jedes Jahr neu beginnt wieder der übers ganze Jahr verteilte Bindungslehrekurs, der zum vertieften Verstehen der einzelnen Bindungen führt. Ebenso biete ich Projekt- und Arbeitsbegleitung an.

 

Kursort

Die Kurse finden in meinem Atelier an der Bühlgartenstrasse 552 in Zetzwil (AG) in Kleingruppen bis zu 4 Personen statt.

 

Verpflegung und Übernachtung 

In der Regel essen wir gemeinsam im Atelier, wobei alle ihre Verpflegung selber mitnehmen. Es stehen eine Mikrowelle, eine Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung.

Zum Übernachten empfehle ich das bed and breakfast bei Familie Perrinjaquet in Gontenschwil, der Nachbargemeinde von Zetzwil. Ferner hat es in Beinwil am See eine Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe des Ateliers das Hotel Bären. 

  

Anmeldung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von mir eine Bestätigung mit Einzahlungsschein. Mit der Einzahlung von 10% des Kursgeldes wird Ihre Anmeldung verbindlich. 2 Wochen vor Kursbeginn wird der Restbetrag, für den Sie eine Rechnung erhalten, fällig.

 

Rücktrittsbedingungen 

Bei Abmeldung wird ein Teil des Kursgeldes (10%) erhoben. Bei kurzfristiger Abmeldung (weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn) werden 75% des Kursgeldes fällig, falls der frei gewordene Platz nicht anders besetzt werden kann.

 

 

Auch dieses Jahr möchte ich Ihnen wieder ein interessantes Kursprogramm anbieten. Die altbewährten Kurse, z.B. die Grundkurse, werden natürlich weiterhin angeboten Diese beinhalten die Module 1 und 2 und bringen eine gute Grundlage, um selbständig nach vorgegebenen Patronen und Anleitungen weben zu können.  

Individuell kann ein gewünschtes Thema bei mir erarbeitet werden. Jedes Jahr neu beginnt wieder der übers ganze Jahr verteilte Bindungslehrekurs, der zum vertieften Verstehen der einzelnen Bindungen führt. Ebenso biete ich Projekt- und Arbeitsbegleitung an.

 

Kursort

Die Kurse finden in meinem Atelier an der Bühlgartenstrasse 552 in Zetzwil (AG) in Kleingruppen bis zu 4 Personen statt.

 

Verpflegung und Übernachtung 

In der Regel essen wir gemeinsam im Atelier, wobei alle ihre Verpflegung selber mitnehmen. Es stehen eine Mikrowelle, eine Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung.

Zum Übernachten empfehle ich das bed and breakfast bei Familie Perrinjaquet in Gontenschwil, der Nachbargemeinde von Zetzwil. Ferner hat es in Beinwil am See eine Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe des Ateliers das Hotel Bären. 

  

Anmeldung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von mir eine Bestätigung mit Einzahlungsschein. Mit der Einzahlung von 10% des Kursgeldes wird Ihre Anmeldung verbindlich. 2 Wochen vor Kursbeginn wird der Restbetrag, für den Sie eine Rechnung erhalten, fällig.

 

Rücktrittsbedingungen 

Bei Abmeldung wird ein Teil des Kursgeldes (10%) erhoben. Bei kurzfristiger Abmeldung (weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn) werden 75% des Kursgeldes fällig, falls der frei gewordene Platz nicht anders besetzt werden kann.